Ihr habt eine Begeisterung für E-Mobilität oder E-Motorsport?
Ihr schafft es, verständliche Texte zu formulieren und seid der deutschen Sprache unfallfrei mächtig?
Und ihr wollt auch tatsächlich darüber schreiben?

Wenn ihr alle drei Fragen mit Ja beantwortet habt, seid ihr bei uns an der richtigen Adresse.
Wir suchen Redakteure und Redakteurinnen die unser noch junges Magazin mit Leben füllen.

Einfach eine kurze Mail mit einer Arbeitsprobe an Kontakt@AkkuFahrer.de geschickt. Die Arbeitsprobe kann ein schon woanders veröffentlichter Artikel sein oder euer erster Artikel für uns.

Und wenn ihr schon seit einem Jahr oder länger E-Auto fahrt, interessieren wir uns auch über eure Meinung in einem Langzeitbericht.